US: +1 (707) 877-4321 FR: +33 977-198-888

English Français Deutsch Italiano Español Русский 中国 Português 日本

LIEBLINGE MEIN WARENKORB

Zeit gebannt, 1938 von Rene Magritte (1898-1967, Belgium) | ArtsDot.com

Versandkostenfrei. Retouren Die ganze Zeit. im Details.

Zeit gebannt

This artwork may be protected by copyright. It is posted on the site in accordance with fair use principles

Reproductions or prints are not available for this artwork
We use here Copyright term based on authors' deaths according to Copyright Law, (70 years). 
Artworks protected by copyright are supposed to be used only for contemplation. Images of that type of artworks are prohibited for copying, printing, or any kind of reproducing and communicating to public since these activities may be considered copyright infringement. More
zeit gebannt ( la durée poignardée , 1938 ) ist ein öl auf bildträger gemälde von der belgische surrealist rené magritte . Es ist teil von der dauer collection von dem Kunst Institut von chicago und ist gewöhnlich auf dem display in der museum's das neue moderne Flügel . Das gemälde war eine von vielen erledigt surrealistischen mäzen und magritte fan edward james . Das war der zweite malerei james geliefert für sein London untergebracht ball . Er machte dieses gemälde für sein frau, die gestorben sind von ein ausreißer trainieren London untergebracht . Sie getrippelt über die wege , bald wird geschlagen durch den ereignis zug . Der erste war der porträt von James , Keineswegs nach reproduzierenden . zeit gebannt wurde gekauft durch den Kunst Institut von james im 1970 als er hob groß zu bauen seine surrealistischen skulptur garten las Posen . Das gemälde zeigt ein “ schwarz five “ lokomotive jutting aus eine feuerstelle , bei voller dampf , in ein leerer raum . Über dem kaminsims ist ein großen spiegel . Nur der uhr und ein leuchter stehend auf die kamineinfassung reflektiert in der spiegel , naheliegend dass da weder menschen noch möbel sind in der raum . Der titel des gemäldes übersetzt ins englische wörtliche wie “ Ereignis zeit erstochen durch ein Dolch “ und magritte war wie verlautet unglücklich mit dem allgemein anerkannt besetzung von “ zeit gebannt “ . Magritte gehofft dass james würde hängen das gemälde bei dem basis von seine treppe so dass der zug würde “ stich “ gäste auf ihr weg bis zu der ballsaal . James anstatt dessen gewählt aufhängen das gemälde über seinem eigenen kamin . Magritte beschrieben seine motivation dafür malen : “ Ich habe mich entschieden anmalen das bild von einem lokomotive . . . In ordnung für ihre geheimnis zu evozierte , ein anderer sofort vertraute bild ohne mystery—the bild von ein esszimmer fireplace—was angegliedert . “
Öffnen Sie die vollständige Beschreibung

Rene Magritte

Loading Rene Magritte biography....