US: +1 (707) 877-4321 FR: +33 977-198-888

English Français Deutsch Italiano Español Русский 中国 Português 日本

LIEBLINGE MEIN WARENKORB

amerikanische gotik, 1930 von Grant Wood (1891-1942, United States) | Museumsqualität Prints Grant Wood | ArtsDot.com

Versandkostenfrei. Retouren Die ganze Zeit. im Details.

amerikanische gotik

von nur 49,90 € von nur 149,00 €
american gothic ist ein gemälde von grant wood aus der sammlung des art institute of chicago . Wood's inspiration kam von dem, was heute als american gothic house bekannt ist , und eine entscheidung, das haus zusammen mit zu streichen “ die art von menschen, die ich mir vorgestellt hatte, sollte in diesem haus leben . “ Das gemälde zeigt einen bauern, der neben seiner tochter steht . Die figuren wurden von der modelliert artist's schwester und ihr zahnarzt . Die frau trägt eine schürze mit kolonialdruck, die an etwas erinnert 19th-century Americana , und das paar ist in den traditionellen rollen von männern und frauen , das man's heugabel als symbol für harte arbeit , und die blumen über dem woman's rechte schulter deutet auf häuslichkeit hin . Es ist eines der bekanntesten bilder in 20th-century Amerikanische kunst , und eines der parodiertesten kunstwerke der amerikanischen populärkultur . im august 1930 , grant wood , ein amerikanischer maler mit europäischer ausbildung , wurde von einem jungen maler aus eldon durch die stadt gefahren , Iowa , john sharp , auf der suche nach inspiration . er bemerkte das dibble house , ein kleines weißes haus im gotischen architekturstil von carpenter . Sharp's bruder schlug vor 1973 auf dieser fahrt skizzierte wood das haus zuerst auf der rückseite eines umschlags . Sein frühester biograf , darrell garwood , bemerkte, dass holz “ hielt es für eine form geliehener anmaßung , eine strukturelle absurdität , ein setzen Gothic-style fenster in einem so fadenscheinigen fachwerkhaus . “ Damals , Wood klassifizierte es als eines der “ karton [ sic ] rahmenhäuser auf farmen in iowa “ und dachte darüber nach “ sehr lackierbar . “ nach einholung der erlaubnis der familie jones , das house's besitzer , Wood machte am nächsten tag eine skizze in öl auf karton aus dem house's vorgarten . Diese skizze zeigte ein steileres dach und ein längeres fenster mit einem ausgeprägteren ogiv als das eigentliche haus , merkmale, die schließlich die endgültige arbeit schmückten . Wood beschloss, das haus mit zu streichen “ die art von menschen, die ich mir vorgestellt hatte, sollte in diesem haus leben . “ er rekrutierte seine schwester nan ( 1899–1990 ) die frau zu modellieren , kleide sie in eine schürze mit kolonialdruck, die nachahmt 19th-century Americana . Der mann ist nachempfunden Wood's zahnarzt , Dr . byron mckeeby ( 1867–1950 ) von cedar rapids , Iowa . Das three-pronged heugabel wird in den nähten der widerhallt man's overall , das gotische fenster des hauses , und die struktur der man's gesicht . Jedoch , wood fügte seiner skizze keine figuren hinzu, bis er in sein studio in cedar rapids zurückkehrte . er würde vor seinem tod in eldon nicht mehr zurückkehren 1942 , obwohl er ein foto des hauses angefordert hatte, um sein gemälde fertigzustellen .
Öffnen Sie die vollständige Beschreibung

Grant Wood

Loading Grant Wood biography....