US: +1 (707) 877-4321 FR: +33 977-198-888

English Français Deutsch Italiano Español Русский 中国 Português 日本

LIEBLINGE MEIN WARENKORB

der nacht, 1919 von Max Beckmann (1884-1950, Germany) | Museum Qualität Reproduktionen | ArtsDot.com

Versandkostenfrei. Retouren Die ganze Zeit. im Details.

der nacht

This artwork may be protected by copyright. It is posted on the site in accordance with fair use principles
Reproductions or prints are not available for this artwork
We use here Copyright term based on authors' deaths according to Copyright Law, (70 years). 
Artworks protected by copyright are supposed to be used only for contemplation. Images of that type of artworks are prohibited for copying, printing, or any kind of reproducing and communicating to public since these activities may be considered copyright infringement. More
der nacht ist ein 20th-century gemälde von Deutsch künstler Maximum Beckmann , erstellt zwischen die jahre von 1918 und 1919 . Es ist ein symbol der post-World Krieg Ich bewegung , neue sachlichkeit , oder new Objektivität . Es ist ein ölgemälde auf leinwand . Drei männer erscheinen eindringen ein kleines , eingeklammert raum , wo sie terrorisieren die szene . Nach links , ein mann ist abgehangen einzeln von dem eindringlinge , und sein abzweigung verdreht durch weiteres . Eine frau , anscheinende der man's frau , ist gebunden an einer von room's unterstützt nach gewesen geraubt . Rechts , der kind handelt von sich sich fortgeschafft einzeln von dem intruders—note die füße in der nähe der oben rechts die hand ecke . Das thema angelegenheit ist augenblicklich chaotisch , erweitert durch den artist's einsatz von farbe und form . Das gemälde ist nur braun begrenzt töne und lebendige rot farbtöne . Auch , Beckmann beherrschte ein bilden häufig im zusammenhang mit frühen assoziiert 20th-century Fauvismus künstler wie henri matisse : das gemälde ist kompositorisch flach und gestelzt , ohne ausführungen tiefe . Beispielsweise , obwohl der frau erscheint bei dem vorderseite von dem stück , sie ist gebunden an der room's hintereingang . Der künstler abgeschwenkt von konventionellen avant-garde , non-representational gemälde wie beispiels wie kubismus und dadaismus . Die sporadischen unterbrechungen der pulsierenden rote und der painting's aufdringlich winkligkeit dienen erschüttern der beobachter , und animieren die szene mit chaos und energie .
Öffnen Sie die vollständige Beschreibung

Max Beckmann

Loading Max Beckmann biography....