US: +1 (707) 877-4321 FR: +33 977-198-888

English Français Deutsch Italiano Español Русский 中国 Português 日本

LIEBLINGE MEIN WARENKORB

die dame von shalott, 1888 von John William Waterhouse (1849-1917, Italy) | Gemälde Reproduktionen John William Waterhouse | ArtsDot.com

Versandkostenfrei. Retouren Die ganze Zeit. im Details.

die dame von shalott

von nur 49,90 € von nur 149,00 €
die dame von shalott ist eine 1888 oil-on-canvas gemälde von den engländern Pre-Raphaelite maler john william waterhouse . die arbeit ist eine darstellung einer szene von lord alfred Tennyson's 1832 gleichnamiges gedicht , in dem der dichter die notlage einer jungen frau beschreibt ( lose basierend auf elaine von astolat , der sich nach einer unerwiderten liebe für den ritter sir lancelot sehnte ) isoliert unter einem unbekannten fluch in einem turm in der nähe von king Arthur's Camelot . Waterhouse malte drei verschiedene versionen dieses charakters , im 1888 , 1894 und 1916 . Der legende nach , der lady of shalott war es verboten, direkt auf die realität oder die außenwelt zu schauen ; stattdessen war sie dazu verdammt, die welt durch einen spiegel zu betrachten , und weben, was sie sah, in wandteppich . Ihre verzweiflung verstärkte sich, als sie liebevolle paare in der ferne verschlungen sah , und sie verbrachte ihre tage und nächte damit, nach einer rückkehr zur normalität zu sehnen . eines tages sah die dame sir lancelot im spiegelbild seinen weg gehen , und wagte es, auf camelot zu schauen , einen fluch herbeiführen . Die dame entkam während eines herbststurms mit dem boot , beschriftung 'The Dame von Shalott' auf dem bug . als sie in richtung camelot segelte und sicher starb , sie sang eine klage . ihr gefrorener körper wurde kurz darauf von den rittern und damen von camelot gefunden , einer von ihnen ist lancelot , die zu gott betete, sich ihrer seele zu erbarmen . Der wandteppich, den sie während ihrer inhaftierung gewebt hatte, wurde drapiert über der seite des bootes gefunden . Obwohl das gemälde typisch ist Pre-Raphaelite in komposition und ton , seine zentrale rahmung , sowie die linearen echos zwischen den blättern der überhängenden bäume und den haaren und falten der lady's kleid und wandteppich , verraten formale und räumliche elemente aus dem früheren entlehnt Neo-Classical stil . Es ist typisch Pre-Raphaelite , dass es eine verletzliche und zum scheitern verurteilte frau darstellt und in natur gebadet ist early-evening licht . Die dame starrt vom kruzifix weg , welches neben drei kerzen sitzt . Im späten neunzehnten jahrhundert , kerzen wurden oft verwendet, um das leben zu symbolisieren : In diesem bild , zwei sind ausgeblasen . die lady of shalott wurde von sir henry tate in der öffentlichkeit gespendet 1894 .
Öffnen Sie die vollständige Beschreibung

John William Waterhouse

Loading John William Waterhouse biography....