US: +1 (707) 877-4321 FR: +33 977-198-888

English Français Deutsch Italiano Español Русский 中国 Português 日本

LIEBLINGE MEIN WARENKORB

der kuss ( Bacio ), 1907 von Gustav Klimt (1862-1918, Austria) | Museum Kunstreproduktionen Gustav Klimt | ArtsDot.com

Versandkostenfrei. Retouren Die ganze Zeit. im Details.

der kuss ( Bacio )

von nur 49,90 € von nur 149,00 €
der kuss ( auf deutsch : der kuss ) wurde vom österreichischen symbolistischen maler gustav klimtbetween gemalt 1907 und 1908 , der höhepunkt von ihm “ goldene zeit “ , als er eine reihe von werken in einem ähnlich vergoldeten stil malte . Ein perfektes quadrat , die leinwand zeigt ein paar, das sich umarmt , ihre körper sind in kunstvollen gewändern verschlungen, die in einem stil dekoriert sind, der sowohl von linearen konstrukten des zeitgenössischen jugendstils als auch von den organischen formen der früheren kunst- und handwerksbewegung beeinflusst ist . Die arbeit besteht aus ölfarbe mit aufgetragenen schichten blattgold , ein aspekt, der es auffallend modern macht , dennoch eindrucksvolles aussehen . das gemälde befindet sich jetzt in der österreichischen galerie belvedere im belvedere , Wien , und gilt weithin als meisterwerk der frühen neuzeit . es ist ein symbol von wien Jugendstil—Viennese Kunst Nouveau—and gilt als Klimt's beliebteste arbeit . Es wurde bald nach seinem gemalt three-part wiener deckenserie, die einen skandal auslöste und als beides kritisiert wurde 'pornography' und beweise von 'perverted excess' . Die werke hatten den künstler als enfant terrible für ihn umgestaltet anti-authoritarian und anti-popularist ansichten zur kunst . Er schrieb , “ Wenn sie nicht jedem mit ihren taten und ihrer kunst gefallen können , bitte ein paar “ . Im gegensatz , der kuss wurde begeistert aufgenommen , und fand sofort einen käufer . Klimt zeigt das paar in intimität gefangen , während sich der rest des gemäldes in schimmer auflöst , extravagantes flaches muster . die musterung suggeriert den stil des jugendstils und die organischen formen der arts and crafts-bewegung . Gleichzeitig ruft der hintergrund den konflikt zwischen hervor two- und three-dimensionality wesentlich für die arbeit von degas und anderen modernisten . gemälde wie the kiss waren visuelle manifestationen von fin-de-siecle geist, weil sie eine dekadenz einfangen, die durch opulente und sinnliche bilder vermittelt wird . Die verwendung von blattgold erinnert an das mittelalter “ gold-ground “ gemälde und illuminierte manuskripte , und frühere mosaike , und die spiralförmigen muster in der kleidung erinnern an die kunst des bronze-zeitalters und an die dekorativen ranken, die in der westlichen kunst seit vor der klassischen zeit zu sehen waren . Das man's kopf endet sehr nahe an der oberseite der leinwand , eine abkehr von traditionellen westlichen kanonen, die den einfluss japanischer drucke widerspiegeln , ebenso die sehr vereinfachte komposition . Die beiden figuren befinden sich am rande eines blumenwiesenfeldes . Der mann trägt eine robe mit schwarzen und weißen rechtecken, die unregelmäßig auf mit spiralen verziertem blattgold platziert sind . Er trägt eine weinrebenkrone, während die frau in a gezeigt wird tight-fitting kleid mit flower-like runde oder ovale motive auf einem hintergrund paralleler wellenlinien . Ihr haar ist mit blumen bestreut und wird in einem modischen aufschwung getragen ; es bildet a halo-like kreis, der ihr gesicht hervorhebt , und wird unter ihrem kinn von einer scheinbaren blumenkette fortgesetzt . In beiden fällen treten ähnlich nebeneinander stehende paare auf Klimt’s beethoven-fries und stoclet-fries . es wird vermutet, dass klimt und seine begleiterin emilie flöge für die arbeit modelliert haben , es gibt jedoch keine beweise oder aufzeichnungen, die dies belegen . Andere schlagen vor, dass die frau das modell war, das als bekannt ist 'Red Hilda' ; sie hat starke ähnlichkeit mit dem modell in seiner frau mit federboa , goldfisch und danaë . Klimt's die verwendung von gold wurde von einer reise inspiriert, die er in italien unternommen hatte 1903 . als er ravenna besuchte, sah er die byzantinischen mosaike in der kirche von san vitale . für klimt verstärkten die flachheit der mosaike und ihr mangel an perspektive und tiefe nur ihre goldene brillanz , und er fing an, gold- und blattsilber in seiner eigenen arbeit beispiellos zu verwenden .
Öffnen Sie die vollständige Beschreibung

Gustav Klimt

Loading Gustav Klimt biography....